Verkehr und Logistik

Der Arbeitskreis Gefahrgut, Logistik, Verkehr beschäftigt sich mit allen Themen rund um die Logistik.
Die meisten größeren Chemiestandorte im Verbandsgebiet sind inzwischen gut an das Fernstraßennetz angebunden. Allerdings gibt es Ausnahmen, wo eine Verbesserung der Situation dringend geboten ist. Der Verband setzt sich für die Beseitigung von Engpässen in der Eisenbahninfrastruktur ein. Ein Anliegen ist ihm die Aufrechterhaltung der Schiffbarkeit der Elbe bei gleichzeitiger Gewährleistung des Hochwasserschutzes.
Angesichts der wachsenden Menge an zu transportierenden Gütern und der Überlastung der Straßeninfrastruktur liegt die Zukunft im Ausbau des kombinierten Verkehrs (Containerverkehre auf Straßen und Schienen). Eine wichtige Voraussetzung hierfür ist die Schaffung eines leistungsfähigen Netzes von Kombiverkehrsterminals.