04.12.2012 News

Ausbildungsrekord in der Chemie-Industrie

2012 ist das stärkste Ausbildungsjahr der Chemie-Industrie seit dem Start des Tarifvertrages „Zukunft durch Ausbildung" im Jahr 2003: Mit 9.583 angebotenen Ausbildungsplätzen wurde eine neue Bestmarke erreicht. Die ambitionierte Vorgabe des Tarifabkommens von 9.000 Plätzen ist damit nicht nur eingehalten, sondern um 6,5 Prozent übertroffen.