24.07.2014 Presse

Schülerlabor im TGZ Bitterfeld-Wolfen erhält finanzielle Unterstützung

Heute erhält das Schülerlabor der Technologie- und Gründerzentrum Bitterfeld-Wolfen GmbH (TGZ) eine Spende in Höhe von 10.550 EUR. Insgesamt 21 Unternehmen der Region haben zusammen 7.400 EUR aufgebracht. Der Arbeitgeberverband Nordostchemie e. V. und der Verband der Chemischen Industrie e. V., Landesverband Nordost, haben den jeweiligen Betrag bei jenen Firmen, die in diesen Verbänden Mitglied sind, verdoppelt. Somit sind die Gelder auf die oben genannte Summe angewachsen.