14.11.2013 Presse

Chemie-Fonds fördert TU Dresden

Das Chemiker-Studium der TU Dresden wird finanziell zusätzlich unterstützt. Im Rahmen des Festkolloquiums zum 100. Professorenjubiläum von Prof. Walter G. König an der TU Dresden überreicht Dr. Paul Kriegelsteiner, der Hauptgeschäftsführer des Landesverbandes Nordost vom Verband der Chemischen Industrie e.V., am 14. November 2013 einen symbolischen Scheck über 66.500 Euro an Prof. Jan J. Weigand, Fachrichtung Chemie und Lebensmittelchemie/Koordinationschemie der TU Dresden.